Neue Health Cloud-Objekte

Diese neuen Standardobjekte unterstützen die Krankenversicherungs- und Nutzungsverwaltungs-Datenmodelle.

Wo: In der Enterprise, Performance und Unlimited Edition verfügbar.

Wer: Damit auf die Objekte zugegriffen werden kann, müssen Administratoren das verwaltete Health Cloud-Paket installieren und Benutzern die Health Cloud-Berechtigungssatz-Lizenz und die Health Cloud-Plattform-Berechtigungssatz-Lizenzen zuweisen.

CareDiagnosis

Stellt die Details einer Diagnose, einschließlich Codetyp, Namen und Beschreibung, dar. Sie können einer Versorgungsanforderung eine oder mehrere Versorgungsdiagnosen zuordnen.

CarePreauth

Stellt die Details einer Vorautorisierung für die Versorgung unter dem Plan eines Mitglieds dar.

CarePreauthItem

Stellt die Details der Elemente dar, die in einer Vorautorisierung für die Versorgung unter dem Plan eines Mitglieds enthalten sind.

CareRequest

Stellt die allgemeinen Details einer auf die Versorgung bezogenen Anforderung dar, einschließlich Mitgliedsinformationen, Aufnahmedatum und des Grunds für die Entscheidung. Eine einzelne Anforderung kann mehrere Diagnosen, Services oder Arzneimittel enthalten. Versorgungsanforderungen enthalten Vorautorisierungen für Arzneimittel und Services, Arztbriefe, gleichzeitige Überprüfungen der Aufnahmen, Revisionen, Beschwerden und Klagen.

CareRequestConfiguration

Stellt die Details für einen Datensatztyp wie eine Serviceanforderung, eine Arzneimittelanforderung oder eine Aufnahmeanforderung dar. Sie können einer Versorgungsanforderung einen oder mehrere Datensatztypen zuordnen.

CareRequestDrug

Stellt die Details eines angeforderten Arzneimittels dar, darunter den Namen, die Stärke, die Häufigkeit und die Anweisungen für die Anwendung. Sie können einer Versorgungsanforderung eine oder mehrere Arzneimittelanforderungen zuordnen.

CareRequestItem

Stellt die Details einer Versorgungsserviceanforderung, einschließlich des Namens, der Modifikatoren und des Datums des Inkrafttretens, dar.

CoverageBenefit

Stellt die Leistungen dar, die einem abgedeckten Mitglied durch den Plan eines Käufers bereitgestellt werden.

CoverageBenefitItem

Stellt die Leistungsposten dar, die einem abgedeckten Mitglied durch den Plan eines Käufers bereitgestellt werden.

MemberPlan

Stellt die Details zu den Versicherungsleistungen für ein Mitglied oder einen Abonnenten dar.

PurchaserPlan

Stellt den Zahlungsplan dar, den ein Käufer seinen Mitgliedern oder den Familienangehörigen der Mitglieder zur Verfügung stellt.

PurchaserPlanAssn

Stellt die Pläne dar, die ein Käufer seinen Mitgliedern anbietet.

PlanBenefit

Stellt die Standardleistungen dar, die unter dem Plan eines Käufers verfügbar sind und dessen Mitgliedern angeboten werden.

PlanBenefitItem

Stellt die Details einer Leistung dar, die unter dem Plan eines Käufers verfügbar ist und dessen Mitgliedern angeboten wird.