Zurücksenden von nicht zugestellten E-Mails an Absender als angehängte Dateien

Unterstützen Sie Mitarbeiter beim Verfolgen nicht zugestellter E-Mails, indem Sie die nicht zugestellten Nachrichten an sie zurücksenden. Wenn eine E-Mail nicht zugestellt wird, wird sie nun als E-Mail-Anhang an die E-Mail-Adresse des Absenders gesendet. Das Zurücksenden von nicht zugestellten E-Mails als Anhang entspricht den Sicherheitsmaßnahmen, die helfen sollen, vor betrügerischen E-Mails zu schützen.

Wo: Diese Änderung gilt für Lightning Experience und Salesforce Classic in der Essentials, Professional, Enterprise, Performance, Unlimited und Developer Edition.

Wie: Geben Sie zum Zurücksenden von nicht zugestellten E-Mails als Anhang unter "Setup" im Feld "Schnellsuche" den Text Zustellbarkeit ein und wählen Sie dann Zustellbarkeit aus. Aktivieren Sie unter "Management für unzustellbare E-Mails" das Management für unzustellbare E-Mails und wählen Sie Unzustellbare E-Mails an Absender zurücksenden aus.