Verfolgen von aus der Einstein-Aktivitätserfassung stammenden E-Mails

Die verwandten Salesforce-Datensätzen von der Einstein-Aktivitätserfassung hinzugefügten E-Mails enthalten nun Verfolgungsinformationen. Auf diese Weise können Vertriebsmitarbeiter anzeigen, ob und wann ein Empfänger eine E-Mail öffnet. Rufen Sie Verfolgungsinformationen in der Aktivitätszeitachse ab.

Wo: Diese Änderung gilt für Lightning Experience in der Essentials, Professional, Enterprise, Performance und Unlimited Edition.

Wie: Aktivieren Sie "E-Mail-Verfolgung", um E-Mail-Verfolgungsinformationen für Ihr Unternehmen zu sammeln und anzuzeigen.

Ausschließlich in Lightning Experience können Sie zudem "Datenschutz und Datenschutzdetails" und "E-Mail-Datenschutzeinstellungen erzwingen" aktivieren, um die E-Mail-Verfolgung zu sammeln und anzuzeigen, während gleichzeitig die individuellen Datenschutzvoreinstellungen beachtet werden.