Festlegen des Cookies iframeDomain in Sites und Communities in Internet Explorer

URL-Variablen wie _iframeDomain werden nicht immer gespeichert, wenn zwischen Seiten in Internet Explorer navigiert wird. Dieses Verhalten hat Benutzer daran gehindert, einige Seiten in iframes einzubetten. Wenn die Variable _iframeDomain nicht vorhanden ist, werden die iframes für die auf die Positivliste gesetzte URL-Domäne, die im Cookie iframeDomain festgelegt ist, nun zugelassen.

Wo: Diese Änderung gilt für alle Communities, auf die über Lightning Experience und Salesforce Classic in der Essentials, Enterprise, Performance, Unlimited und Developer Edition zugegriffen wird.

Wie: Erstellen Sie eine Cookie-Klasse mit dem Wert iframeDomain. Dieses Cookie ermöglicht das Framing für www.beispiel.com.

Cookie iframeDomainCookie = ApexPages.currentPage().getCookies().get('iframeDomain');

if (iframeDomainCookie == null) {
    iframeDomainCookie = new Cookie('iframeDomain','www.example.com');

    // Set the new cookie for the page
    ApexPages.currentPage().setCookies(new Cookie[]{iframeDomainCookie});
}