Aktualisierte Anforderungen für die Salesforce-Anwendung

Salesforce ist auf vielen beliebten mobilen Plattformen verfügbar. Salesforce überarbeitet die Anforderungen an die Verwendung von Salesforce for Android, Salesforce for iOS und der mobilen Salesforce-Webversion. Informieren Sie sich über die Anforderungen, die mobile Plattformen erfüllen müssen, und über die Geräte, die für Funktions- und Leistungstests zur Optimierung von Salesforce verwendet werden.

Anforderungen an mobile Plattformen

Die Benutzer können Salesforce auf Mobilgeräten verwenden, die folgende Anforderungen an mobile Plattformen erfüllen.

Anforderungen hinsichtlich Betriebssystem und Version

Anforderungen an Browser auf mobilen Geräten*

Android 5.0 oder höher Google Chrome unter Android
iOS 11.3 oder höher Apple Safari unter iOS

* Die neueste mobile Browserversion ist erforderlich. Die Anforderungen für mobile Browser gelten nur für die mobile Salesforce-Webversion.

Um Innovationen zu ermöglichen und Salesforce auf dem sich schnell entwickelnden mobilen Markt auf dem aktuellen Stand zu halten, können die Mindestanforderungen für mobile Plattformen jederzeit und einzig im Ermessen von Salesforce ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Zum Testen von Salesforce verwendete Mobilgeräte

Salesforce führt automatische und manuelle Tests für Salesforce for iOS und Android und die mobile Salesforce-Webversion auf einer Reihe ausgewählter Mobilgeräte aus. Die Liste der zum Testen verwendeten Geräte für die Version Summer '18 lautet wie folgt.

Plattform Telefone Tablets
Android
  • Google Pixel 3/Pixel 3 XL
  • Google Pixel 2/Pixel 2 XL
  • Google Pixel/Pixel XL
  • Google Nexus 6P
  • Samsung Galaxy S9
  • Samsung Galaxy S8
  • Samsung Galaxy S7
  • Samsung Galaxy S6
  • Samsung Galaxy S5
  • Samsung Galaxy Note 5
  • Samsung Galaxy Note 4
  • Samsung Tab A 9.7
  • Samsung Tab A 8.0
iOS
  • iPhone XS/XS Max
  • iPhone XR
  • iPhone X
  • iPhone 8/8 Plus
  • iPhone 7/7 Plus
  • iPhone 6S/6S Plus
  • iPhone 6/6 Plus
  • iPhone 5S
  • iPhone SE
  • iPad Pro 12.9" (zweite Generation)
  • iPad Pro 12,9"
  • iPad Pro 9,7"
  • iPad 2017 (fünfte Generation)
  • iPad Air 2
  • iPad Mini 4

Die Verwendung von Salesforce auf nicht getesteten Geräten, die die aktuellen Plattformanforderungen erfüllen, ist dennoch möglich. Salesforce kann manche kundenseitig auftretenden Fehler aufgrund der Verwendung von Salesforce auf nicht getesteten Geräten oder aufgrund von herstellerspezifischen Anpassungen möglicherweise nicht reproduzieren.

Um Innovationen zu ermöglichen und Salesforce auf dem sich schnell entwickelnden mobilen Markt auf dem aktuellen Stand zu halten, kann die Liste der für Salesforce getesteten Geräte jederzeit und einzig im Ermessen von Salesforce ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Salesforce-Aktualisierungen

Kunden, deren Geräte die aktuellen Mindestanforderungen in Bezug auf die Plattform erfüllen, sind zum Erhalt von Salesforce-Funktionsaktualisierungen und Fehlerbehebungen berechtigt.

Unser Ziel ist es, mobile Salesforce-Funktionsaktualisierungen so zu veröffentlichen, dass sie zeitgleich mit der Veröffentlichung der jeweiligen Salesforce-Hauptversion eingeführt werden. Diese Informationen werden bereitgestellt, um Sie bei der Versionsplanung zu unterstützen, können jedoch jederzeit nach dem Ermessen von Salesforce geändert werden.

Mobile Salesforce-Webversion
Salesforce1-Funktionsaktualisierungen werden automatisch zeitgleich mit der Veröffentlichung der jeweiligen Salesforce-Hauptversion zur Verfügung gestellt.
Salesforce für Android und iOS
Erweiterte Funktionen werden mit den Aktualisierungen der Hauptversion bereitgestellt. Die Veröffentlichung einer neuen Hauptversion von Salesforce for Android und Salesforce for iOS ist nach dem Abschluss der Einführung der jeweiligen Salesforce-Hauptversion in allen Produktionsinstanzen geplant. Der Zeitrahmen für die Einführung einer neuen Hauptversion kann variieren und durch Faktoren bedingt werden, die außerhalb des Einflussbereichs von Salesforce liegen. Dazu zählen u. a. neue Anforderungen von Apple oder Google und Änderungen an den Betriebssystemen iOS oder Android.
Die Kunden können die neue Hauptversion und die Versionen mit Fehlerbehebungen aus dem App Store und von Google Play herunterladen, solange ihre Mobilgeräte die aktuellen Salesforce-Mindestanforderungen für mobile Betriebssysteme erfüllen. Wenn auf einem Gerät ein älteres Betriebssystem ausgeführt wird, werden die aktualisierten Versionen von Salesforce nicht im App Store angezeigt.

Kundensupport-Services für Salesforce

Der Salesforce-Kundensupport unternimmt unter folgenden Voraussetzungen wirtschaftlich vertretbare Anstrengungen zur Problembehebung:

  • Das Gerät eines Benutzers erfüllt die aktuellen Mindestanforderungen in Bezug auf die Plattform
  • Benutzer von Salesforce für Android und iOS haben die neueste Version installiert

Wenn die Kunden Salesforce auf von Salesforce getesteten Geräten ausführen, können wir Probleme effizienter beheben. Bei Kunden, die nicht getestete Geräte verwenden, auch wenn diese die Mindestanforderungen in Bezug auf die Plattform erfüllen, können möglicherweise aufgrund herstellerspezifischer Anpassungen einige Fehler nicht reproduziert werden.

Die Verwendung von Salesforce auf älteren Geräten oder auf Geräten mit geringer Rechenleistung und Speicherkapazität kann die Leistung im Vergleich zu den von Salesforce getesteten Geräten negativ beeinflussen.