Konvertieren der Einstellungen vom Typ "Geführte Aktionsliste" in Bereitstellungen unter "Setup" (wichtige Aktualisierung)

Migrieren Sie Ihre vorhandenen Einstellungen vom Typ "Geführte Aktionsliste" zu Bereitstellungen, die Sie unter "Setup" verwalten. Sie können anschließend eine Konfiguration vom Typ "Liste der geführten Aktionen" auf unterschiedlichen Datensatzseiten und Organisationen wiederverwenden. Ab der Version Spring '19 ist es nicht mehr möglich, diese Einstellungen in den Komponenteneigenschaften zu konfigurieren. Verwenden Sie stattdessen Bereitstellungen, die Sie unter "Setup" verwalten. Führen Sie, um den Umstieg zu vereinfachen, eine einmalige Migration Ihrer vorhandenen Einstellungen zu den Bereitstellungen aus.

Wo: Diese Änderung gilt für Lightning Experience in Essentials, Professional, Enterprise, Performance, Unlimited und Developer Edition.

Wie: Geben Sie unter "Setup" im Feld "Schnellsuche" den Text Wichtige Aktualisierungen ein. Klicken Sie auf Überprüfen, um weitere Informationen zur Aktualisierung zu erhalten. Klicken Sie auf Aktivieren, um die Einstellungen für Ihre Komponenten des Typs "Liste der geführten Aktionen" zu migrieren.

Wichtig

Wichtig

Nachdem Sie diese Aktualisierung aktiviert haben, können Sie sie nicht mehr deaktivieren.

Die Aktualisierung konvertiert Ihre Einstellungen zu einer entsprechenden Bereitstellung für die jeweilige Komponente. Überprüfen Sie nach der Aktivierung die Datensatzseite, auf denen die Listen der geführten Aktionen angezeigt werden, die Ergebnisse und bestätigen Sie, dass das Komponentenverhalten identisch ist.

Sie können eine Bereitstellung der geführten Aktionen erstellen und für eine Komponente angeben, bevor Sie die Aktualisierung aktivieren. In diesem Fall übernimmt die Komponente die Einstellungen aus Ihrer Bereitstellung und nicht von der in der Migration erstellten Konvertierung.

Durch die Aktivierung der Aktualisierung werden die Einstellungen für die bereits in einem Paket enthaltenen Komponenten nicht migriert. Aktualisieren Sie die Organisation, nachdem Sie Ihr Paket aktualisiert haben.