Erstellen einer identitätsbasierten Anmeldeseite mit der Anmeldungserkennung für die eigene Domäne

Konfigurieren Sie "Meine Domäne" mit der Anmeldungserkennung, um Benutzern den Anmeldeprozess zu vereinfachen. Diese Anmeldeprozess wird auch als interviewbasierte oder identitätsbasierte Anmeldung bezeichnet. Anstatt Benutzer aufzufordern, sich mit einem Benutzernamen und einem Kennwort anzumelden, werden Benutzer auf der Seite "Anmeldungserkennung für eigene Domäne" aufgefordert, eine eindeutige Kennung, beispielsweise eine E-Mail-Adresse oder eine Telefonnummer, einzugeben. Anschließend werden die Benutzer aufgefordert, sich anhand des von Ihnen angegebenen Kennzeichners zu authentifizieren. Wenn sie für SSO konfiguriert sind, müssen sie nicht auswählen. "Anmeldungserkennung für eigene Domäne" sendet sie zur Authentifizierung direkt zur Identitätsanbieter-Anmeldeseite.

Wo: Diese Änderung gilt für Lightning Experience und Salesforce Classic in der Enterprise, Performance, Unlimited und Developer Edition.

Warum: Die Anmeldungserkennung vereinfacht verschiedene Authentifizierungsszenarien. Dazu zählen mehrere Anmeldeoptionen und mehrere Identitätsanbieter. Oftmals wird Kunden eine Anmeldeseite angezeigt, auf der sie ihre Anmeldeinformationen eingeben oder auf eine SSO-Schaltfläche klicken können. Einige Kunden nehmen möglicherweise keine Notiz von der SSO-Schaltfläche oder wissen nicht, wofür sie verwendet wird. Hier finden Sie ein Beispiel einer Anmeldeseite mit mehreren Anmeldeoptionen.

Anmeldeseite mit mehreren Anmeldeoptionen

Hier finden Sie ein Beispiel der Seite "Anmeldungserkennung für eigene Domäne". Sie besitzt eine Option, damit Benutzer einen Kennzeichner eingeben können. Die Anmeldungserkennung zeigt dann eine Salesforce-Kennwortseite an oder leitet sie an eine Identitätsanbieter-Anmeldeseite um.

Seite 'Anmeldungserkennung für eigene Domäne'

Wie: Erstellen Sie zum Implementieren von "Anmeldungserkennung für eigene Domäne" einen Handler in Apex und verweisen Sie anschließend auf der Setup-Seite "Meine Domäne" auf den Handler. Die Apex-Klasse implementiert die Schnittstelle MyDomainLoginDiscoveryHandler. Geben Sie anschließend unter "Setup" den Text Meine Domäne ein und wählen Sie Meine Domäne aus. Klicken Sie unter "Authentifizierungskonfiguration" auf Bearbeiten. Wählen Sie als Anmeldeseitentyp Entdeckung aus. Geben Sie für Ihre Anmeldeaufforderung Text oder eine benutzerdefinierte Bezeichnung ein. Wählen Sie anschließend den von Ihnen erstellten Apex-Handler aus.