Konvertieren und schnelleres Verschieben im Lightning Experience-Konfigurationskonverter

Sie sind es leid, auswählen zu müssen, welche Objekte für die aktuellen Informationen zu JavaScript-Schaltflächen und -Aktionen gescannt werden sollen? Erhalten Sie stattdessen einen vollständigen Überblick, indem Sie jede Registerkarte nach relevanten Metadaten aus allen Objekten scannen. Es stört Sie, Aktionen und Schaltflächen für jedes Objekt einzeln verschieben zu müssen? Verschieben Sie sie alle gleichzeitig – für alle Objekte.

Wo: Diese Änderung gilt für Lightning Experience in der Professional, Enterprise, Unlimited und Developer Edition.

Wann: Diese Änderungen werden ab Anfang 2019 schrittweise zur Verfügung gestellt.

Warum: Ihr Feedback zu Lightning Experience-Konfigurationskonverter wurde berücksichtigt. Die nächste Iteration des Tools bietet Ihnen einen vollständigen Überblick über Ihre Organisation und hilft Ihnen, beim Vornehmen der notwendigen Änderungen Zeit zu sparen.

  • Die Einstellungen, die Auswirkungen auf die Benutzer und die Aktualisierungsschaltflächen durch Scan for JavaScript Buttons (Nach JavaScript-Schaltflächen scannen) und Scan for Actions and Buttons (Nach Aktionen und Schaltflächen scannen) wurden ersetzt. Beim Scannen analysiert das Tool alle relevanten Metadaten für die Registerkarte für alle Objekte. Die Informationen zu den Auswirkungen auf die Benutzer werden auch berechnet. Während des Scans können Sie nicht auf den anderen Registerkarten arbeiten. Salesforce sendet Ihnen eine E-Mail, sobald der Scan abgeschlossen ist. Wenn Sie sich wieder im Tool befinden, werden Sie mit einer aktualisierten Liste aller Elemente der Registerkarte begrüßt.
  • Sie können Aktionen und Schaltflächen für alle unterstützten Objekte auf einmal verschieben statt jeweils nur die Schaltflächen für ein Objekt. Im Rahmen dieser Verknüpfung wird noch das Paket "Intelligente mobile Aktionen" entfernt und die fehlenden Datensatztypen werden erstellt. Wählen Sie zum Überprüfen, was aktualisiert wird, mindestens ein Objekt aus und klicken Sie dann auf Auswahl verschieben. Während der Verschiebung können Sie nicht auf den anderen Registerkarten arbeiten. Sie erhalten eine E-Mail, sobald die Verschiebung abgeschlossen ist.
Wichtig

Wichtig

Als Beta-Funktion stellt die Funktion "Aktionen und Schaltflächen" im Lightning Experience-Konfigurationskonverter eine Vorschau dar und zählt nicht zu den "Services" in Ihrem Rahmen-Abonnementvertrag mit Salesforce. Die Verwendung dieser Funktion liegt in Ihrem eigenen Ermessen. Treffen Sie Ihre Kaufentscheidungen nur auf der Grundlage allgemein verfügbarer Produkte und Funktionen. Salesforce kann nicht garantieren, dass diese Funktion in einem bestimmten Zeitrahmen oder überhaupt allgemein verfügbar wird, da sie jederzeit wieder eingestellt werden kann. Diese Funktion dient nur zu Evaluierungszwecken und nicht für die Verwendung in der Produktion. Die Funktion wird im aktuellen Zustand angeboten, beinhaltet keinen Support und Salesforce übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch diese oder in Verbindung mit dieser Funktion entstehen. Alle Einschränkungen, der Vorbehalt von Rechten durch Salesforce, Verpflichtungen in Bezug auf die Services sowie die Bedingungen für zugehörige Anwendungen und Inhalte, die nicht von SFDC stammen, gelten gleichermaßen für Ihre Verwendung dieser Funktion. In der Lightning Exp Configuration Converter Trailblazer Community können Sie Feedback und Vorschläge zu Aktionen und Schaltflächen einbringen.

Wie: Der Lightning Experience-Konfigurationskonverter ist ein eigenständiges Tool außerhalb von Salesforce. Es wird empfohlen, ihn in einer Sandbox oder Developer-Organisation auszuführen und die Änderungen anschließend in die Produktionsorganisation zu migrieren. Um mit der Umwandlung zu beginnen, wechseln Sie zu https://lightning-configuration.salesforce.com/ und melden Sie sich mit den Anmeldeinformationen Ihrer Organisation an.