Ermitteln von Financial Services-Kunden für sofortige Aktionen mit Client Segmentation Analytics

Mit der Anwendung Client Segmentation Analytics können Finanzberater Kunden mit hohem Potenzial zur Kontaktaufnahme identifizieren und Statistiken zu ihren Geschäftsbüchern abrufen.

Wo: Diese Änderung gilt für die Enterprise, Unlimited und Developer Edition.

Warum: In den Dashboards der Client Segmentation-Anwendung werden benutzerdefinierte, konfigurierbare Visualisierungen bereitgestellt, die auf einer Teilmenge der Financial Services Cloud-Daten basieren. Diese mit dem neueren Analytics-Designer erstellten Dashboards ersetzen die Dashboards auf der Registerkarte für Financial Services Cloud Advisor Analytics. Die auf der Registerkarte "Advisor Analytics" enthaltenen Dashboards basieren auf dem vorherigen Designer, der im Juli 2019 eingestellt wird.

Beispielsweise vergleicht das 80/20-Dashboard den Kundenumsatz mit den Beziehungsaufbauaktivitäten und identifiziert wichtige Aktionen für Ihre wichtigsten Kunden.

Das 80/20-Dashboard für Client Segmentation
Wie: Richten Sie Berechtigungen ein, um die Client Segmentation-Anwendung mit Einstein Analytics zu erstellen und anzuzeigen. Wählen Sie in Analytics Studio die Option Erstellen, dann Anwendung und dann In Vorlage starten aus. Wählen Sie die Vorlage "Client Segmentation" aus und befolgen Sie die Anweisungen im Assistenten. Greifen Sie auf die Anwendung in Analytics Studio zu.
Hinweis

Hinweis

Wenn Sie das verwaltete Paket "Financial Services Cloud – Einstein Analytics" vor dem 8. Februar 2019 installiert haben, können Sie bis Juli 2019 auf die Registerkarte für Financial Services Cloud Advisor Analytics zugreifen. Sie sollten die Registerkarte entfernen, nachdem Sie die Anwendung Client Segmentation Analytics installiert haben. Entsprechende Informationen finden Sie unter Personalisieren der Navigationsleiste in Lightning Experience.